Die Top-7 Besten Kaffeeröstereien in Karlsruhe

Ein Guide für alle Kaffee-Liebhaber: Karlsruher Kaffeeröstereien

Ein guter Kaffee gehört für viele von uns zu einem Tag, wie Duschen oder Zähneputzen. Je nach Zubereitung mal Gewohnheit, mal Erlebnis. Und nicht zu selten Katalysator für nette Gespräche mit Freunden oder Kollegen.
Ganz besonders natürlich, wenn man weiß, welchen Kaffee man trinkt, wo er her kommt und warum er so schmeckt!

Das Angebot an frischen Kaffeebohnen in riesig, die Vielfalt fast schon erdrückend. Aber eines ist klar: aus der Region ist sympathisch. Deshalb haben wir eine Übersicht der feinsten Karlsruher Kaffeeröstereien aus der Stadt und dem Umland zusammengestellt: hier ist für jeden etwas dabei!

Übersicht

1. Good Karma Coffee / Perlbohne

In Bergwald bei Durlach versteckt sitzt eine ganz besondere Rösterei, die bei vielen Karlsruhern höchstes Ansehen genießt. Das 2013 von Torsten Hahn gegründete Unternehmen importiert grundsätzlich nur selbst und nur von Bauern, die das GKC-Team schon besucht hat oder von Kollegen mit der gleichen Philosophie der besten Bohne.

Die Geschichte der Perlbohne als bekannte Anlaufstelle für Karlsruher Kunden nahm leider eine traurigere Wendung, denn die Betreiber Steffi und Kathi mussten nach langem Ringen ihre Traum-Kaffeebar vergangenes Jahr schließen.

Wir als TheLocalOne stehen vollkommen hinter dem Kaffee von GKC und möchten ihn für Karlsruher Kunden einfach zugänglich machen. Mittlerweile haben wir über 10 Sorten im Angebot, stetig wachsend – und natürlich alles per Lastenrad am nächsten Tag nach Hause geliefert.

2. Q Kaffee

Mit Stil und Präzision zum perfekten Produkt: Wer das Q in Durlach-Aue besucht, merkt sofort, dass Kaffee hier geliebt wird. Das spürt man in jedem Detail, die Atmosphäre lädt zum Genuss ein – die Tasse, die gereicht wird, bleibt in Erinnerung.

Kaffee ist Handarbeit für das Q-Team und das beginnt beim Anbau. Die Röstung in Durlach mit der traditionellen Trommel ist eine Mischung aus Erfahrung und Mut, so entfalten die Bohnen ihr volles Potential.

Natürlich gibt es nicht nur Kaffeekreationen vor Ort, sondern auch frische Bohnen für Zuhause und die passenden Barista-Kurse, damit es nicht an der Umsetzung scheitert. Auch wir bei TheLocalOne haben über 10 Q Kaffee Produkte im Angebot. Heute bestellt, morgen geliefert. Denn auch wir wissen: guter Kaffee ist kein Zufall!

3. Espresso Tostino

Bio-Rösterei in Karlsruhe seit 2009. Auch das Tostino hat seine eingeschworene Fan-Gemeinde und das vollkommen zurecht. Der Kaffee, mittlerweile geröstet auf dem Gelände des Karlsruher Rheinhafen, ist ausnahmslos bio-zertifiziert.

Das Tostino-Team unterstützt die Idee des Bio-Anbaus und ist der festen Überzeugung, dass die Bio-Kontrollkette eines der effektivsten Systeme darstellt, um eine hohe Qualität zu garantieren. Bio-Anbau ist effektiver Klimaschutz und Ressourcenschonung.

Mit Espresso Fett und Bar, sowie Kaffee Crema Vienna und Honduras sind die beliebtesten Röstungen ebenfalls bei uns im Sortiment, denn auch bei uns gehört Tostino Bio-Kaffee zu den Favoriten im Büro.

4. Ettli Kaffee

Tradition und Qualität: Kaffee, Tee und Gewürze seit 1932. Ettli ist mittlerweile nicht mehr nur in Karlsruhe und Ettlingen ein Begriff. Mehr als 250 Tonnen Kaffee pro Jahr sprechen für sich. Zu bekanntesten Kaffees gehören Allrounder wie der Roma Forte, die mehrfach ausgezeichnete Bio-/Fairtrade-Linie Don Pedro oder monatlich wechselnden Spezialitätenkaffees.

Verkauft werden die Produkte allerdings nur über die eigenen Filialen und sind nicht bei TheLocalOne verfügbar.

5. Kronen Kaffee

Mittlerweile auch für Frühstück, Mittagessen oder ein Stück Kuchen in der Karlsruher Weststadt bekannt, startete die Familienrösterei vor über 50 Jahren in der Nähe der Alb. Doch auch mit ihren im erdgasbeheizten Trommelröster produzierten Kaffees muss sich das herzliche Unternehmen ganz und gar nicht verstecken. Im Gegenteil, Kronen Kaffee steht für ehrliche Produkte und bodenständige Qualität aus der Region.

Bei der streng überwachten Röstung verlieren die Kaffeebohnen zwar fast ein Fünftel an Gewicht, aber gewinnen enorm an Geschmack. Erst verdampft Wasser, dann ändern sich Farbe und Form, Gase und Öle entweichen, und Säuregehalt, Süße und Bitterkeit variieren. So entsteht ein Produkt echter Handwerkskunst.

6. Röstwerk Herzogkaffee

Leidenschaft für Kaffee. Experimentierfreude. Transparenz. Das Röstwerk aus dem Albtal von Sven Herzog und Jochen Ludat ist in ganz Baden für seine Kaffees bekannt. Mit ihrem Angebot an ausgesuchten Parzellenkaffees von kleinen Kaffeefarmen in Mexiko, Brasilien, El Salvador, Guatemala und Indien bieten sie ihren Kunden erstklassige und einzigartig geröstete Kaffees mit unverwechselbaren Geschmacksprofilen.

7. BonoCoffee

Die kleine Kaffeerösterei in der schönen Karlsruher Weststadt. BonoCoffee verwendet und röstet ausschließlich Spezialitäten-Rohkaffees. Diese zeichnen sich nicht nur durch besondere Aromen, sondern vor allem durch komplexe Säuren und einen reinen Geschmack (clean cup) aus. Jeder Kaffee wird im sogenannten smallbatch Verfahren geröstet, um seine besten Eigenschaften wie Süße, Aromenvielfalt und komplexe Säuren herauszuarbeiten.

Die dargestellte Reihenfolge ist nicht als Ranking der Röstereien zu verstehen. Geschmäcker und Philosophien sind verschieden – Vielfalt eine Bereicherung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.